3D Koordinatenmesstechnik

Wussten Sie, dass sowohl große als auch schwere Objekte mithilfe der Technik eines Laser Scanners und dem optischen Messverfahren direkt bei Ihnen vor Ort gemessen werden können? Dank der 3D Koordinatenmesstechnik ist das möglich. Erfahren Sie hier mehr. 

Oberflächenmessung: Was bedeutet das?

Durch die innovative Technik von optischen Messungen können mittels optischer Sensoren nahezu alle Bauteile gemessen – ganz ohne Verlust.

Um die 3D OberflächenmessungFormmessung und CT Messtechnik zu ermöglichen, steht das Stereokamerasystem mit innovativer Technik zur Verfügung. Hierbei werden alle 3D-Daten der Objekte erfasst – sogar von großen und kompakten Bauteilen.

Die Oberflächenmessung von Bauteilen wird vor allem in der Qualitätssicherung, Produktentwicklung und Produktion angewandt. Sowohl Industrieprodukte, Motoren, Maschinen sowie Elektro- und Haushaltsgeräte können dank optischen Messverfahren genauestens gemessen werden.

Die Vorteile der taktilen Messtechnik 

Mit der taktilen Messtechnik können Sie vor allem große und schwere Objekte vor Ort untersuchen lassen. Das erspart Ihnen vor allem den Transport und zusätzlichen Kosten. Durch die unkomplizierte Flächenmessung können sogar große Stückzahlen gemessen werden.

Das 3D Messverfahren wird bereits von vielen Industrien und Unternehmen genutzt. Die 3D Messtechnik erstellt intelligente und innovative Lösungen für die gesamte Industrie – starten Sie jetzt.